Projekt Beschreibung

Ergotherapie im therapiezentrum.com

Deine Gesundheit aus verschiedenen Perspektiven

Neben Physiotherapie, manueller Therapie, Osteopathie und Sportphysiotherapie sind wir stolz, unser Leistungsangebot nun auch auf die Ergotherapie auszuweiten. Wir bieten unseren Patientinnen und Patienten jeder Altersstufe nun auch hochspezialisierte und evidenzbasierte Ergotherapie an. Unsere akademisierten Ergotherapeuten (Bachelor of Science NL) sind nach niederländischem Standard ausgebildet und freuen sich auf Deinen Besuch in unseren Zentren.

FAQ zur Ergotherapie

Auf dieser Seite, erklären wir, warum Ergotherapie für viele Menschen sehr wichtig ist und warum Du Ergotherapie im therapiezentrum.com in Anspruch nehmen solltest, wenn Du zum Beispiel einen Unfall hattest oder durch eine Krankheit in Deinem Alltag beeinträchtigt bist.

Ergotherapie hilft Menschen dabei, eine durch Krankheit, Verletzung oder Behinderung verlorengegangene oder noch nicht vorhandene Handlungsfähigkeit im Alltagsleben (wieder-) herzustellen.
Mit Ergotherapie kann Menschen geholfen werden, die z.B. durch einen Schlaganfall, einen Unfall, eine Behinderung oder andere Umstände, im Alltag nicht mehr komplett handlungsfähig sind. Das bedeutet, dass ein Mensch, die Aufgaben, die er sich stellt oder die ihm durch sein Leben bzw. die Gesellschaft gestellt werden, nicht mehr für sich selbst zufriedenstellend erfüllen kann.

Ergotherapeuten arbeiten immer handlungsorientiert. Ziel ist es, diesen Menschen durch eine ganzheitliche Therapie, die größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags-, Schul- oder Berufsleben zurückzugeben und nicht vorhandene oder verlorengegangene körperliche, geistige, soziale oder psychische Fähigkeiten zu fördern oder zu sichern.

Während die Physiotherapie den Hauptfokus auf die Verbesserung der körperlichen Funktionen legt, beschäftigt sich die Ergotherapie im Wesentlichen damit, dass der Patient seinen Alltag meistern kann.

Die Ergotherapie hat bei uns einen ganzheitlichen Ansatz. Sie entwickelt – zusätzlich zur Bewegungstherapie – anhand der Möglichkeiten des Patienten, Handlungskonzepte, die dem Patienten ermöglichen, seinen Alltag erfolgreich zu bewältigen. Anhand gezielter Beratung strukturieren die Ergotherapeuten gemeinsam mit dem Patienten seinen Alltag.

Auch Kinder profitieren von Ergotherapie. Zum Beispiel, wenn auf Grund von Entwicklungsstörungen und Konzentrationsschwierigkeiten Probleme im Alltag entstehen. Ziel der Ergotherapie im Kindesalter ist vor allem die Förderung einer altersgemäßen Entwicklung, der Selbstständigkeit und der Handlungsfähigkeit. In Zusammenarbeit mit den Eltern und der Familie wird die Bewegung, das Verhalten, die Sensorik und die Selbstständigkeit des Kindes gefördert.

Termine können einfach per Mail an ergotherapie@therapiezentrum.com oder telefonisch an jedem unserer Zentren vereinbart werden. Eine Übersicht unserer Zentren findest Du hier: https://therapiezentrum.com/zentren/

Die Behandlung kann sowohl in einem unserer sechs Zentren in Aachen, Würselen oder Alsdorf, als auch direkt bei Dir zuhause stattfinden.

Selbstverständlich kommen unsere Therapeuten auch gerne zu Dir nach Hause, wenn Du aufgrund Deines Gesundheitszustandes nicht in unser Zentrum kommen kannst. Hausbesuch können von Deinem Arzt verordnet werden.

Ergotherapie wird genauso wie Physiotherapie von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.

Wir hoffen, dass Dir dieser Artikel weitergeholfen hat und freuen uns auf Deinen Besuch im therapiezentrum.com!