Arthrose

FAQ: Das musst du über Arthrose wissen!

Was ist Arthrose?

Arthrose ist eine häufig auftretende Gelenkerkrankung im Körper. Hierbei handelt es sich um einen degenerativen Prozess, bestehend aus Knorpelabbau, Knochenumbau und einer Entzündung der Gelenkinnenhaut. Dies kann zu Schmerzen, Steifheitsgefühl und Schwellungen sowie dem Verlust der normalen Gelenkfunktion führen. Häufig sind Knie-, Hüft- und Fingergelenke betroffen. Umgangssprachlich spricht man oftmals von „Gelenkabnutzung“ oder auch „Gelenkverschleiß“, der das altersübliche Maß übersteigt.

Die Diagnose Arthrose bedeutet nicht, dass Sie ihr Gelenk nicht mehr belasten dürfen. Ganz im Gegenteil! Unsere Therapeuten zeigen Ihnen, wie Sie auch weiterhin aktiv bleiben können.

Die Behandlung einer Arthrose im therapiezentrum.com umfasst sowohl Aufklärung und Trainingstherapie als auch Hilfe bei der Gewichtskontrolle. Das übergeordnete Therapieziel ist es, die Symptome zu lindern und das Fortschreiten des Krankheitsverlaufs positiv zu beeinflussen.

Arthrose verstehen

Arthrose ist nicht nur eine typische Erkrankung der älteren Bevölkerung, sondern kann auch auf den eigenen Lebensstil zurückgeführt werden. Zum Beispiel erhöhen Übergewicht und Mangel an alltäglicher Bewegung das Risiko, an einer Arthrose zu erkranken. Daher sind Schonhaltung und viel Ruhe im Alltag bei dieser Art von Beschwerden kontraproduktiv.

Manuelle Techniken zur Beweglichkeitsverbesserung des Gelenks sowie eine gezielte Trainingstherapie zum Aufbau von Kraft und Gleichgewicht bestimmen den Therapieverlauf. Ein weiterer wichtiger Faktor in der Physiotherapie ist auch die Prävention von Arthrose bzw. die Verhinderung des Fortschreitens der Erkrankung.

Unsere Physiotherapeut*innen informieren Sie individuell über Diagnose und Therapiemöglichkeiten. Wussten Sie zum Beispiel, dass bildgebende Verfahren nur schwach mit Schmerzen im Zusammenhang stehen? Studien zeigen, dass nur etwa 15 % der Patienten, bei denen radiologisch eine Kniearthrose nachgewiesen wurde, auch über Schmerzen klagen.

Bleiben Sie aktiv

Gelenke sind dafür gemacht, Belastungen aufzufangen. Eine gute Muskulatur unterstützt Ihre Gelenke bei allen Aufgaben im Alltag. Im Rahmen der Trainingstherapie erstellen unsere Expert*innen individuelle Trainingspläne, mit denen Sie weiterhin aktiv bleiben und Ihre Lebensqualität verbessern können. Unsere Präventionskurse unterstützen Sie bei der Gewichtsreduktion und helfen somit, ihre Schmerzen zu reduzieren.
Durch eine gut abgestimmte Therapie kann trotz Arthrose ein normaler und aktiver Lebensstil möglich sein. Vereinbare jetzt einen ersten Beratungstermin bei uns! Das geht ganz einfach per Mail an info@therapiezentrum.com oder telefonisch in jedem unserer. Eine Übersicht unserer Zentren findest Du hier: https://therapiezentrum.com/zentren/.